Der Alvar im Fernsehen

Gestern abend zappe ich durchs Fernsehen und was sehe ich? Nachdem in Hart aber Fair eine Diskussion über das freiwillige "Entbößen" in den Medien zu einer Internet-Verständnisdiskussion abglitt, kommt auf Phönix mein alter Bekannter Alvar Freude in Diskussion mit Ossi Urchs und einer als Internetkritikerin auftretenden Journalistin zum Thema "Außer Kontrolle. Welche Macht hat das Internet". "Werden „Twitter“ und „Facebook“ reale menschliche Beziehungen immer mehr ersetzen? Und wie viel Freiheit verträgt das Internet überhaupt?" Da gibt es wohl einiges gesellschaftlich aufzuarbeiten... Auf Facebook teilen

« Virtualbox and VMWare not running on Ubuntu 9.04 due to KVM kernel module - Tamagotchi vs. Social Networking »